Ausbildung bei Dessauer SG

Eine gute Ausbildung ist ein Grundstein für den Lebensweg. Deshalb macht es uns stolz, wenn unsere Auszubildenden ihre Prüfungen mit Bravour bestehen. Auch in diesem Jahr haben zwei junge Menschen bei uns ihre Ausbildung mit besten Ergebnissen absolviert.

„Bildung und Ausbildung ist unser Pass für die Zukunft. Und das Morgen gehört denjenigen, die sich heute darauf vorbereiten“, so Frank Thümmel, der mit großer Begeisterung und viel Engagement als Ausbildungsleiter bei uns fungiert.



Herr Grimm und Herr Frese bei der Überreichung des Zertifikats


Von links nach rechts: Thomas Weymer, Fertigungsleiter; Diethard Lange, Montageleiter und stellvertretender Fertigungsleiter; Eric Kurt Günther Siebert, Jungfacharbeiter, Konstruktionsmechaniker; Stefan Grimm, Geschäftsführender Gesellschafter; Andre Frese, Jungfacharbeiter, Konstruktionsmechaniker; Frank Thümmel, Ausbildungsleiter und Betriebsratsvorsitzender

Wir bilden nicht nur aus, sondern auch weiter.

Dieses Mal standen 4 Workshops auf dem Programm: von Kommunikation & Information über Respekt & Anerkennung, bis hin zum Selbstbild und Management. Wir freuen uns über die zahlreichen Teilnehmer und gehen davon aus, dass wir auch in Zukunft auf rege Teilnahme zählen können.



"Turbo-Breakfast" - Ein Plus für Dessau-Roßlau

Unter dem Motto „Standortmarketing und Willkommenskultur“ fand im September 2015 das Unternehmerfrühstück „Turbo-Breakfast“ bei uns statt.

Hierbei ging es vor allem darum, Menschen und Firmen aus der Region zusammenzubringen, zu diskutieren und nach außen zu zeigen, dass in unserer Region Menschen willkommen sind und Fachkräften und Rückkehrern Unterstützung angeboten wird. Es wurden kurze Ansprachen gehalten, den Teilnehmern unser Unternehmen näher gebracht und gemeinsam gefrühstückt und sich unterhalten.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei allen Beteiligten bedanken und können dieses Unternehmerfrühstück nur weiter empfehlen.

 

Bild4
Bild2

 

 



Wirtschaftsminister lobt Dessauer Schaltschrankbauer

Motiv 01

Unter dem Motto „Wir starten weiter durch“ hat die Dessauer Schaltschrank- und Gehäusetechnik GmbH die Fortführung des Unternehmens gefeiert.

Großer Bahnhof bei der Dessauer Schaltschrank- und Gehäusetechnik GmbH. Wirtschaftsminister Hartmut Möllring, Dessau-Roßlaus Oberbürgermeister Peter Kuras sowie Dutzende Kunden, Zulieferer und Geschäftspartner sind am Mittwoch der Einladung der Firma an der Alten Landebahn in Dessau gefolgt, um gemeinsam die Fortführung des Unternehmens zu feiern.

Mehr >



RAN1 berichtet über den Neustart von Dessauer Schaltschränke